Häufig gestellte Fragen

Was ist eine Anzahlung und für was dient sie?

Die Anzahlung ist eine Finanzdeckung welche als Gegenwert für die Paletten oder einen anderen Ladungsträgertyp dient.Eine Anzahlung dient zur Deckung des Wertes von Paletten, welche  ein Frachtführer  von einem anderen Frachtführer erhalten hat, um den Palettenschuld auszugleichen. Bei der Palettenübergabe anstatt einen anderen Frachtführer wird dieser Guthaben an den Frachtführer gutgeschrieben, welcher die Paletten abgegeben hat.

Welchen Betrag muss ich als Anzahlung auf mein GOPALL Konto überweisen?

Es ist individuell. Wenn Sie jemanden brauchen, der 50 Paletten anstatt Sie abgibt, bis in die Zeit wenn Sie diese selber übergeben können, beträgt dieser Wert 350 EUR. Es ist auch möglich Stornogebühren zu vereinbaren, welche auf der Plattform blokiert sein werden solange die Bestellung nicht abgeschlossen ist zzgl. GOPALL Plattformgebühren von EUR 0,09 – 0,18 pro Palette, je nachdem, wie die Gebühr bezahlt wird. Wir empfehlen einen Guthaben in der Höhe von 350 EUR zu laden, damit Sie bequem einen Palettenumtausch für die Komplettladung vereinbaren können. /33 Europaletten/. Die Anzahlung für die einzelnen Ladungsträgertypen finden Sie hier.

Bestimmen sich die Parteien selbst den Wert für Paletten oder andere Ladungsträger?

Nein. Der Wert oder die Anzahlung für eine Palette wird von System bestimmt. Sie entspricht dem Wert der Palette oder einen anderen Ladungsträger, die in einwandfreiem Zustand ohne erkennbaren Beschädigungen verwendet werden kann.

Wann und in welcher Höhe wird meine Anzahlung zurückerstattet?

Sie können jederzeit online über die Plattform eine Rückerstattung beantragen. Eine Anzahlung, die bei nicht abgeschlossenen Transaktionen nicht allokiert wird, wird spätestens am zweiten Werktag nach der Zahlungsaufforderung auf Ihr Konto überwiesen. Das Geld senden wir immer auf das Firmenkonto, welches in der Plattform angegeben wurde. Wenn Sie in der Plattform mehr Guthaben als Anzahlung haben, weil Sie mehr Ladungsträger abgegeben als angenommen haben, werden wir Ihnen die Anzahlung nach Gebührenabzug zurückerstatten, welche Sie für die GOPALL Plattform benutzung bezahlt haben. Den Guthaben hinausgehend von den Rahmen der Anzahlung können Sie in den selben Ladungsträgern welche sie abgegeben haben schöpfen.

Warum können sie die Anzahlung / das Geld/ für die zusätzlich abgegebenen Paletten / Ladungsträger / nicht erstatten?

GOPALL funktioniert auf der Basis einer Ladungsträgeranzahlung in einem Ladungsträgerregime. Die Anzahlung dient zur Deckung des Ladungsträgerwertes. Wir sind rechtlich nicht in der Lage, eine Anzahlung, welche die eingegangene Anzahlung übersteigt zurück zu erstatten, da dies ein Verkauf wäre.

Was ist ein Ladungsträgerkonto?

Unter einem Ladungsträgerkonto versteht sich die Evidenz von einzelnen umkehrbaren Ladunsgträgertypen. Im Ladungsträgerkonto auf der GOPALL-Plattform werden die Anzahlungen  im Ganzen evidiert, ebenfalls auch Anzahlungen die in verschiedenen Ladungsträgertypen alokiert sind und auch die Ladungträgerschulden nach dem Typ. Zur Vereinfachung der Arbeit und Klarheit haben wir eine Falte“Wie viel kann ich bestellen?“ entwickelt, die als eine schnelle Information über Ihrer Bestellmöglichkeit von beliebigen Ladungsträgertypen dient, ohne den tatsächlichen Saldo Ihrer Bilanz berechnen zu müssen.

Worin steht der Unterschied zwischen pooling und unserem Unternehmen?

Pooling ist eine Dienstleistung, die sich hauptsächlich an Produktionsfirmen und Handelsunternehmen richtet. Pooling funktioniert durch die Lieferung von Paletten an die Produktionstelle der Firma, oder verpackt die Ware und hebt diese Paletten aufdenen die Ware geladen wurde auf. Es werden Gebühren für  die Lieferung, Zeit für Palettenverbrauch, Abholung und Transport ausgesetzt. GOPALL ist eine Plattform. Die sich hauptsächlich an Transportunternehmen richtet, da die Verpflichtung zum Palettenwechsel auf diese übertragen wird.

Wofür dient die mobile APP ?

Die mobile Applikation dient dazu, die Kommunikation und Dokumentation einzelner Lieferungen von Paletten oder anderen Ladungsträgern zu beschleunigen. Die Applikation ist (kostenlos) für Android und iOS Geräte verfügbar. Der Applikationzugriff für Ihre Fahrer kann direkt durch die GOPALL Plattform errichtet werden. Im Folgenden sieht der Fahrer in der APP die Bestellungen, welche er erledigen muss. Jede Bestellung enthält den Firmennamen und die Anschrift, an welche die Paletten geliefert werden sollen. Nach der Lieferung kann er die Daten über die Anzahl der tatsächlich gelieferten Paletten hinfügen, das Übergabedokument  hochladen und es direkt in die GOPALL Plattform an  den Disponent senden. Der Fahrer wird auch per SMS über eine neue Bestellung informiert (ebenfalls kostenlos).

Was kostet die Benutzung von GOPALL Plattform und der GOPALL Mobile App?

Für die Benutzung der GOPALL Plattform und GOPALL Mobile APP bezahlen Sie nichts.  Sie können eine beliebige Anzahl von Plattformbenutzern erstellen. Sie können GOPALL Mobile APP auch auf einer unbegrenzten Anzahl von Geräten installieren. Auf der GOPALL Plattform zahlen Sie nur für das, was Sie real ausnutzen, die Gebühr für die Vermittlung des Palettenumtauschs.

Was ist eine Anfrage?

Unter Anfrage verstehen wir eine Situation, wenn ein Frachtführer die Paletten an seine Ladestelle oder einen anderen Standpunkt wo ihm eine Schuld entstanden ist abgeben braucht, und ersucht über die GOPALL Plattform andere Frachtführer, diese Paletten in seinem Namen zurückzugeben. Kurz gesagt, es geht um eine Situation, wenn der Frachtfahrer entweder Paletten oder andere Ladungsträger benőtigt.

Was ist ein Angebot?

Ein Angebot entsteht, wenn dem Frachtführer, der den Transport mit Palettenumtausch durchgeführt hat, die Paletten an der Abladestelle zurückgegeben wurden und möchte sie iregendwo abgeben. In diesem Fall wird ein Palettenangebot erstellt, in welchem er definiert, wo er die Paletten hat und in welcher Umgebung er bereitwillig ist, diese zu bringen. Das Angebot kann man auch nach vorhin noch vor der Transportrealisation erstellen, um genügend Zeit einen Palettenumtausch mit dem Frachtführer welcher die Paletten in der Umgebung braucht zu vereinbaren und so wird auch der Stillstand minimalisiert.

Was ist eine Reaktion?

Die GOPALL Plattform ermöglicht, den gesamten Anlieferungs oder Annahmeprozess online zu realisieren, eine sog. Reaktion auf die Anfrage oder Angebot online in realer Zeit zu schaffen. Eine Reaktion dient zur Anrede eines Partners und enthällt Informationen darüber, zwischen welchen Angebot oder Anfrage Sie den Palettenwechsel vorschlagen. Sie können sich die Reaktionen für jedes Angebot oder Anfrage anschauen und weiterhin nach eigener Bedachtnahme eine Bestellung ausstelen oder die Reaktion einfach ablehnen. Durch die GOPALL Plattform ist es möglich sich mit Ihrem Partner etweder telefonisch oder auch per E-Mail abstimmen und direkt auf den Schritt einer Bestellungaustellung überspringen zu können. In jedem Fall empfehlen wir die Reaktionen zu benutzen, inwiefern Ihnen diese die nächsten Schritte in der Plattform erleichtern werden (wie z.b. eine automatische Ablehnung von Vorschlägen des anderen Frachtführers auf die selbe Anfrage oder Angebot in dem Fall wenn sie schon mit jemandem eine Bestellung abstimmen).

Für was dient eine Bestellung?

Bestellung ist ein Dokument, welchen die Anfragende Seite /der wer die Paletten benötigt/ den Anbietenden / der wer die Paletten hat / erstellt. Sie wird online erstellt und alle wesentliche Elemente werden in ihr definiert: für wen ist geeignet, Abladestelle, Spezifikation und Typen von Ladungsträger, eine Frist, bis wann die Ladungsträger abgegeben sein sollen, Art der Gebührenverteilung in der Plattform und ebenfalls können für beide Parteien Stornogebühren für den Fall der Nichteinhaltung oder Stornierung der Bestellung festgelegt werden.

Was passiert, wenn ich GOPALL Plattform längere Zeit nicht benutze?

Es passiert nichts. Ihr Konto bleibt aktiv bis zu der Zeit, wenn Sie es selbst schliessen. Für das aktive Konto fallen keine Gebühren an.

Wo finde ich die Bankdaten von GOPALL? (IBAN, SWIFT, usw.)

IBAN: SK29 1100 0000 0029 4307 6982, SWIFT: TATRSKBX.

Diese Angaben finden Sie auch in der GOPALL Plattform in der Sektion Guthabenverwaltung. Wenn Sie das Guthaben durch Banküberweisung aufladen möchten, vegessen Sie nicht die Zahlungsreferenz anzugeben. Als Zahlungsreferenz benutzen Sie Ihre Firmen ID. (die Form lautet CO-XXXXX).

Warum muss ich den Besitz meines Bankkontos nachweisen?

Nach dem EU-Gesetz über den Schutz vor Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung muss nachgewiesen werden, dass die als Anzahlung verwendeten Gelder auf ein Konto zurückgezahlt werden, das nachweislich dem Benutzer gehört, der sie anfordert. Um die Überprüfung Ihrer Unternehmensdaten zu beschleunigen, bitten wir Sie, ein Dokument oder einen Kontoauszug vorzulegen, aus dem hervorgeht, dass Ihr Unternehmen der Eigentümer des Kontos ist. Sie können das Dokument direkt auf die Plattform hochladen, wenn Sie Ihre Unternehmensdaten ausfüllen.

Werden meine Daten in GOPALL vertraulich behandelt?

Ihr Datenschutz ist für uns sehr wichtig und deshalb können diese Daten und Partnerdaten nur Sie oder Ihre Gesellschaft ansehen. Wir benötigen Ihre persönliche Daten nur zum Zwecke Ihrer Registrierung, um unsere Dienstleistungen und Supportleistungen erbringen zu können. Ihre persönlichen Daten werden niemals an Dritte weitergegeben.

Haften Sie für die Palettenqualität oder sonstige Ladungsträger oder auch für die Unstim-migkeiten bei der Abgabe?

Plattform dient zur Kooperation zwischen Gesellschaften und die Verantwortung für Anzahl und Qualität der abgegebenen Paletten oder anderen Ladungsträger ist in der Kompetenz  bei den einzelnen registrierten. Wir empfehlen, sich schon bei Transportbuchung, Palettenabgabe oder Palettenannahme, klare Bedingungen zu bestimmen, um sich die Komplikationen zu sparen. Die Palette oder ein anderer Ladungsträger sollte bei der Annahme oder Abgabe in solchen Zustand sein, welcher einem gebrauchten aber nicht beschädigten Ladungsträger entspricht. GOPALL haftet dafür, dass die in der Bestellung vereinbarten Bedingungen zwichen den Anfragenden und Anbieter durch den GOPALL System erfüllt werden, wie das erwähnt ist: d.h. Anzahlung und  bzw. auch Stornogebühren werden im Sinne von Vertragsbedingungen etweder gutgeschrieben oder abgeschrieben.

Haben sie keine Antwort auf ihre Frage gefunden?

Im Falle wenn Sie Fragen haben, können Sie uns per E-mail oder Telefon kontaktieren. Wir werden uns bemühen, Ihnen rasch zu antworten.

Sind Sie an die Gopall Lösung interessiert?

Ein Kostenloses Konto erstellen